top of page
  • AutorenbildLisa Lesunja

Ein Tag an der Europaallee

Aktualisiert: 25. Aug. 2023

DIE EUROPAALLEE
IN ZÜRICH - AUSDRUCK EINER STADT

Über die Jahrhunderte bildete die Schweiz immer einen besonderen Raum in Europa. Es gab nur eine Konstante in dem vergleichsweise kleinen Flecken Erde zwischen den großen Staats- und

Reichsgebieten, nämlich die Veränderung. Ständig verschmolzen hier unterschiedlichste Kulturen zu einem Neuen Ganzen und entwickelten sich weiter. Zürich ist der wichtigste Knotenpunkt in diesem modernen Schmelztiegel. Wie nirgendwo sonst findet die Stadt in der Europaallee stärksten und gesammelten Ausdruck.

Ein Tag an der Europaallee

EIN PROJEKT OHNE ENDE

Die Europaallee ist ein fortlaufendes Projekt, ein Planungsgebiet, das sich um den Hauptbahnhof von Zürich erstreckt. Zwischen der Sihlpost bis zur Langstrasse findet man in dem Quartier unterschiedlichste Einrichtungen, von renommierten Hochschulen bis hin zu wunderbaren Geschäftslokalen.


ARCHITEKTONISCHE RELEVANZ

In verschiedenen Baufeldern, deren Konzept auf den niederländischen Architekt Kees Christiaanse zurückverfolgt werden kann, verschmelzen verschiedenste Stile und Anwendungsgebiete. 8.000 Arbeitsplätze, 4.800 Studienplätze, 400 Wohnungen, 500 Parkplätze und 76 Geschäftslokale finden hier auf einem Areal von knapp 80.000 Quadratmetern zusammen. Die architektonisch hochmodernen Gebäude glänzen durch klare Funktionalität, hochmoderne Ausstattung und einen exklusiven Charme.


FLANIEREN MIT STIL

Aber auch der Außenbereich glänzt durch seine Individualität und seinen inklusiven Charakter. Auf rund 6.000 Quadratmetern offeriert der Europaplatz eine wunderschöne Lichtstimmung, die Klanginstallation „Harmonic Gate“ und auf großen Granitplatten angerichtete Sitzelemente, die zum Verweilen einladen. Verbunden wird der Europaplatz über die namensgebende Allee zum Gustav-Gull-Platz mit etwa 5.200 Quadratmetern. Mit einem großen Wasserspiel und einer ruhigen Wasserfläche finden Besucher und Passanten hier einen angenehmen Ort zum Flanieren.


EIN ORT FÜR ALLE

Das Besondere an diesem Bauprojekt ist die hohe Qualität im ökologischen, ökonomischen und sozialen Rahmen. Die Europaallee steht für alle Menschen offen, erfüllt unterschiedliche Zwecke und bewirkt an erster Stelle eines: das Zusammenkommen unterschiedlichster Menschen für eine moderne und effektive Zusammenarbeit.


MODERNISIERUNG, STIL UND

KOMMUNIKATION

Die Europaallee bietet von der KV Zürich Business School bis hin zu den

modernen und glamourösen Geschäften den Kern dessen, was die Stadt Zürich ausmacht: Modernisierung, Stil und Kommunikation. Hier kommen Menschen aus aller Welt zusammen und arbeiten gemeinsam an Innovationen, die unser aller Leben einfacher und schöner machen. Entdecken auch Sie die Europaallee Zürich und die herausragenden Möglichkeiten dieses so universellen Quartiers Der große Komplex gilt als ein kulturelles Zentrum der Schweiz und lädt zum Verweilen

ein.


Auch die Lesunja Fine Jewellery ist in der

Europaallee, Lagerstrasse 42, vertreten. Wie mein einen

ganzen Tag mit Entspannung, Shopping und Genuss

verbringen kann, erfahren Sie hier.





1. IL CAFFÉ - EIN LECKERER KAFFEE

ZUM WACHWERDEN

Beginnen Sie Ihren Tag doch mit einem leckeren Café. Im Il Caffé in der Lagerstraße 22 bekommen Sie großartige Kaffeespezialitäten mit Panini, Insalate, Antipasti oder Dolci zum Frühstück. Ob in dem hellen Innenraum oder dem gro.zügig ausgestattetem Innenhof im Il Café finden Sie den richtigen Start in den Tag. Auch Apéros und abendlichen Weingenuss kann man hier in vollen Zügen genießen.


2. EIN GANG DURCH DIE EUROPAALLEE

Lassen Sie sich begeistern von der modernen und offenen Anlage der Europaallee. Ob draußen unter

strahlendem Sonnenschein oder drinnen in den modern gestalteten Räumen der Allee - hier werden Sie Ihre Freude haben. Schlendern Sie ein bisschen durch den großen Komplex und lassen Sie sich inspirieren!


3. KLEIDUNG AUS ZÜRICH - DIE EDLE

MACHEREI

Die Macherei (Lagerstraße 102) zählt zu den spannendsten Kleidungsgeschäften der Europaallee. Junge Künstler und Designer aus Zürich stellen hier ihre selbst gestalteten Kollektionen vor. Dabei geht es um Stil, edle Fashion, aber auch um den Prozess des Machens. Transparente Produktionsketten, faire Arbeitsbedingungen und viel Spaß an der Arbeit zeichnen die Kleidungsstücke der Macherei aus. Entdecken Sie hier besondere, schöne und lokale Fashion-

Artikel aus Zürcher Produktion!


4. VERWÖHNT VON KOPF BIS FUSS IN

DER SCHMINKBAR

Zeit für eine kleine Pause - Lassen Sie sich in der Schminkbar (Lagerstraße 22) bei einer Wellness- und Beauty-Behandlung verwöhnen. In der kleinen Oase inmitten der Europaallee finden Sie Ruhe und Entspannung. Das vielfältige Angebot reicht von Massagen bis hin zu kosmetischen Behandlungen. Beauty und Health gehen hier Hand in Hand, beispielsweise bei der Pediküre mit Rosenwasser oder der Gesichtsbehandlung bei einem hausgemachten Tee.


5. GESUNDES MITTAGESSEN IM

BEETNUT

Besuchen Sie das BEETNUT (Lagerstraße 16b), um sich ein fabelhaftes Mittagessen zu gönnen. Keine Sorge, BEETNUT bedeutet zwar tatsächlich Rote Beete- Nuss, ist aber nur eine Umschreibung und kein Menü. Die Gerichte sind allesamt plantbased, gesund und nahrhaft, also mit frischen Zutaten aus der regionalen Schweizer Küche angereichert. Leckere Salad Bowls, proteinreiche Nüsse und Superfoods und Gemüse werden hier zu wundervollen Kreationen vereinigt, die nicht nur gesund, sondern auch sehr lecker sind. Genuss geht auch gesund - im BEETNUT.


6. CHANGEMAKER - STILVOLL UND FAIR

Shoppen Sie spannend gestaltete Produkte, etwa schicke Taschen, besondere Brillen oder Accessoires wie Spiegel. Bei Changemaker (Europaallee 43a) gilt das Motto: Ethik küsst Ästhetik. Was das bedeutet? Die Designer von Changemaker arbeiten nach höchsten Ansprüchen an Fairness und Nachhaltigkeit. So arbeiten sie nur mit Kleinmanufakturen zusammen, die ihre Arbeiter fair entlohnen und ihre Verantwortung gegenüber der Umwelt ernst nehmen. Hier finden Sie all die kleinen Dinge, die man im Alltag gebrauchen kann, edel, stilvoll und fair produziert.


ESSEN UND EVENTS IN DER BRIDGE

Der Treffpunkt innerhalb der Europaallee, der Gastronomie, Shopping und Events miteinander verbindet, dürfte wohl die BRIDGE (Europaallee 22) sein. Hier finden regelmäßig wechselnde Veranstaltungen statt, aber auch der große Frischemarkt, Einkaufsmöglichkeiten und kleine Lokale bieten Raum zum Entdecken. Hier finden Sie Lebensmittel, Genuss und Finger Food, aber auch Getränke und, natürlich, eine Menge spannender Leute, die sich kulturell und wirtschaftlich in die Europaallee einbringen.


8. LA CUCINA - TEE & GEWÜRZE VON ERSTER GÜTE

Bei La Cucina - Tee & Gewürze (Lagerstraße 18a) finden Sie großartige Gewürz- und Teemischungen, die Sie für sich selbst oder Ihre Liebsten nach Hause mitnehmen können. Mit einem schmackhaften Tee oder einer leckeren Gewürzmischung macht man nie etwas falsch, und die Produkte von La Cucina - Tee & Gewürze sind von höchster Güte.


9. JO BRAUER - DIE BOUTIQUE FÜR STIL UND SCHÖNHEIT ENTDECKEN

Sie Jo Brauer (Lagerstraße 92), eine Boutique mit einzigartiger Mischung aus Mode, Accessoires und kleinen Dingen, die man immer zu Hause gebrauchen kann. Hier können Sie noch einmal stilvoll shoppen, bevor der Abend anbricht.


10. EXKLUSIVES DINING IM YNOS

Besuchen Sie das YNOS für ein exklusives Abendessen in der Europaallee 47. Hier treffen Party und

Dining aufeinander, dazu gibt es großartiges Abendessen und chicen Cocktailgenuss. Die Fusionsküche bietet etwa leckere Verbindungen der griechischen und der mitteleuropäischen Küche. So finden klassische Menüs wie das griechische Lavraki und Entrecôte zu einer stilvollen und leckeren Symbiose. Das YNOS ist auch perfekt, um einen schönen Tag in der Europaallee ausklingen zu lassen - unter der Woche bis Mitternacht und am Wochenende sogar bis 2 Uhr können Gäste hier nach Belieben dinieren, netzwerken und natürlich feiern!




25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page